Landsmannschaft Preußen Berlin

Angrillen 2017

Das diesjährige Angrillen fand am 07.01. bei eisigem und verschneitem Wetter auf dem Preußenhaus statt. Die Aktivitas war zahlreich erschienen, aber auch Gäste fanden den Weg zu uns.

Die Vorbereitungen trafen aB Haug und ich selbst, in dem sie für die zahlreichen Gäste und Bundesbrüder genügend Fleisch, Backwaren und natürlich nicht zu vergessen, Bier besorgten. Ein ganz großes Dankeschön geht an dieser Stelle an AH Schmidt für seine Unterstützung. Außerdem halfen iaB Blöcher, aB Kunz und Fux Gehricke bei den Vorbereitungen. Sie bereiteten deliziöse Beilagen und Salate zu, welche das Menü komplettierten.

Der Abend verlief feucht-fröhlich und die Stimmung war hervorragend. Es wurde gefeiert und das ein und andere Trinkspiel vollzogen. Der Kamin im Foyer wurde an diesem Abend entfacht, was eine tolle Idee von aB Haug war. So saß der Großteil der „Meute“ um den Kamin herum, genoss natürlich sein Bier und stimmte einige Lieder an. Das Angrillen, welches sich zu einer kleinen Party in den späteren Stunde entwickelte, ging noch bis in die Morgenstunden. Man kann daher mit vollem Stolz sagen, dass es wohl allen gefallen hat und gerne auch in Zukunft wiederholt werden könne.

Mit treuen Preußengrüßen

iaB Taube Z!